Baumpflege
Baumpflege

Ich betreibe seit 2005 Baumpflege. Dazu gekommen bin ich über das "Bonsaischneiden". Die sind zwar inzwischen etwas größer, aber die Arbeit ist ähnlich.

Meinen SKT - A Kurs habe ich 2005 gemacht und ein Jahr später den SKT - B Kurs.

Mein Motto lautet: "Bäume sind Freunde". Und so "hänge" ich auch in meiner Freizeit meistens in den Bäumen herum.

Arbeitstechnisch ist es oft schwer, eine Brücke zwischen den Bedürfnissen des "Baumes" und dem "Kundenwunsch" zu schlagen. Hier bin ich stets bemüht, einen Kompromiss zu finden, der für beide Seiten (Baum und Kunde) zufrieden stellend ist.

Ich biete folgende Tätigkeiten rund um den Baum an:

  • Entfernung von Sturmschäden
  • Entlastungsschnitte
  • Kronenentlastung
  • Kronenreduktion
  • Formschnitte
  • Totholzentfernung
  • Obstbaumschnitt
  • Freischneiden von Hausfassaden
  • forstwirtschaftliche Tätigkeiten
  • Fällungen (auch an schwierigen Standorten)

Ich nehme regelmäßig Weiterbildungsmöglichkeiten wahr und bin immer daran interessiert, dazu zu lernen. Auf Sicherheit lege ich sehr großen Wert; während meiner Arbeit soll ja schließlich weder ich, noch jemand am Boden gefährdet werden.

zur Bildergalerie.